Pleiten, Pech und Pannen

gestern morgen sollte endlich mal ein Kuchenrezept ausprobiert werden...

W?hrend der Gatte Br?tchen holte, schnibbelte frau die gesch?lten ?pfel klein und w?hrend des Fr?hst?cks, oh Schreck, dieser Geruch verhei?t nichts Gutes...

durch sofortige Umf?llen konnten aber 2/3 gerettet werden

Schokoladenkuchen mit Apfelmus

2 Gl?ser Apfelmus oder aus ca. 750g ?pfeln gekochtes

200g Zartbitterkuvert?re

100g Butter

150g Mehl

100g Zucker

4 Eier

Kokosflocken

Zucker und Eigelb schaumig r?hren. Kuvert?re im Wasserbad schmelzen und zusammen mit der Butter zu der Eigelb/Zuckermasse hinzuf?gen.

Mehl zuf?gen und das steifgeschlagene Eiwei? unterheben.

Masse in eine gefettete Springform f?llen, Apfelmus draufgeben und je nach Geschmack mit Mandeln oder Kokosflocken bestreuen.

Backzeit ca. 40 Minuten bei 160 Grad

oberlecker, aber leider kein Foto, da der Vormittag gestern es in sich hatte
16.9.08 16:22
 
Letzte Einträge: der Sommer, Der Gatte, legger, Dieser kleine Kerl, Frohe Weihnachten, Weihnachten ist schön



:: Themen ::







Gratis bloggen bei
myblog.de